Vom Rittergut, Rundling und Schulen in Tülau

21 Jul
Vom Rittergut, Rundling und Schulen in Tülau

Termine

21. Juli 2020 14:00 Uhr

Veranstaltungsdaten

Rubrik:

Besichtigungen & Führungen
Ort: Treffpunkt: Ferienhof Eichenhof

Die Kultur- und Landschaftsführerin Anita Meyer bietet am 21. Juli in Kooperation mit der Südheide Gifhorn GmbH einen eineinhalb- bis zweistündigen geschichtlichen Rundgang zum Thema „Vom Rittergut, Rundling und Schulen in Tülau“ an. Um 14:30 Uhr geht es los, Treffpunkt ist das Gasthaus Glupe in der Hauptstraße 40 in Tülau. Die Teilnahme kostet zwei Euro pro Person ...

Die Kultur- und Landschaftsführerin Anita Meyer bietet am 21. Juli in Kooperation mit der Südheide Gifhorn GmbH einen eineinhalb- bis zweistündigen geschichtlichen Rundgang zum Thema „Vom Rittergut, Rundling und Schulen in Tülau“ an. Um 14:30 Uhr geht es los, Treffpunkt ist das Gasthaus Glupe in der Hauptstraße 40 in Tülau. Die Teilnahme kostet zwei Euro pro Person.</p>

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein Spaziergang, auf der sie sich auf Spurensuche in die Vergangenheit begeben. Sie erfahren spannende Details über das Rundlingsdorf Tülau, ein ehemaliges Rittergut und über die Zustände in der Schule von damals.</p>

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer während der Führung eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Außerdem ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Die Führung findet ausschließlich im Freien statt, es werden keine Gebäude von innen besichtigt.</p>

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung bei der Südheide Gifhorn bis zum 20. Juli um 16.00 Uhr erforderlich: Touristinformation Wittingen, Telefon 05831 9934900, urlaub@suedheide-gifhorn.de.</strong></p>

Weitere Informationen und weitere Führungen und Touren gibt es auf www.suedheide-gifhorn.de.</p>


Wo:

Lindenstraße 4
29367 Räderloh

Es liegen keine Angaben über die barrierefreie Zugänglichkeit der Veranstaltung vor.